Debitorenbuchhalter*in (m/w/d)

Lebenshilfe Freising / Freising

Lebenshilfe Freising / Freising

Debitorenbuchhalter*in (m/w/d)

Die Lebenshilfe Freising setzt sich mit über 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für Menschen mit Behinderung, vom Kleinkind bis zum Senioren, ein.
Wir sind ein großer Verein mit über 20 verschiedenen Einrichtungen in der ganzen Region Freising von Moosburg bis Eching.

Beschäftigungsausmaß: 39 Std. / Woche, Vollzeit (Teilzeit ab 20 Std./Woche möglich), unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Wir bieten

  • Moderne, funktional ausgestattete und angenehm eingerichtete Einrichtung
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Geregelte Arbeitszeiten bei freien Wochenenden
  • Langzeitarbeitskonto für längere Freizeitphasen oder früheren Renteneintritt
  • Bevorzugung bei der Anmeldung für Krippen-, Kita- und Hortplätze im Verein
  • Eingruppierung in TVöD inkl. Jahressonderzahlung, Großraumzulage und LOV (leistungsorientierte Vergütung)
  • 30 Tage Urlaub plus 24.12. und 31.12. frei
  • Beihilfeversicherung
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiches Gesundheitsprogramm (z.B. Yoga, Rückenfit und Stressbewältigung)
  • Jobrad

Ihr Profil

  • Anerkannte kaufmännische Berufsausbildung (entsprechend einer 3 jährigen Berufsausbildung)
  • 3 Jahre Berufserfahrung in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • IT-Affinität und gute MS-Office Kenntnisse
  • Selbständigkeit und höchste Sorgfalt
  • Schnelle Aufnahmefähigkeit und teamorientiertes Arbeiten
  • Bereitschaft sich in ein komplexes Abrechnungssystem einzuarbeiten
  • Identifikation mit dem Leitbild der Lebenshilfe

Ihre Aufgaben

  • Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung
  • Erstellung von Abrechnungen an die zuständigen Kostenträger
  • Kommunikation und Abstimmung mit den Einrichtungen und Kostenträgern
  • Klärung von Offenen-Posten
  • Mahnwesen
  • Monatsabschluss und Jahresabschluss
  • Buchen von AVISEN und Kontenpflege
  • Mitwirkung bei der Budgeterstellung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne über unser Jobportal oder per Email als PDF-Datei an: karriere@lebenshilfe-fs.de

Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise über unser Jobportal oder per Email.

Eingesandte Bewerbungsunterlagen werden aus organisatorischen Gründen nicht zurückgesendet.

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen kontaktieren Sie gerne Matthias Röttinger: 08161 / 48 30 112

„Wir helfen Menschen mit Behinderung. Wir fördern alle Maßnahmen und Einrichtungen, die eine wirksame Lebenshilfe bedeuten. Damit Teilhabe gelingt!“