Einrichtungsleitung (m/w/d)

Lebenshilfe Freising / Frühförderstelle Moosburg / Vollzeit

Lebenshilfe Freising / Frühförderstelle Moosburg

Einrichtungsleitung (m/w/d)

Die Lebenshilfe Freising e.V. setzt sich für Menschen mit Behinderung vom Kleinkind bis zum Senior ein. Wir sind ein großer Verein mit vielen unterschiedlichen Einrichtungen in der ganzen Region Freising von Moosburg bis Eching.
In der Frühförderstelle betreuen wir Kinder, die in den Entwicklungsbereichen Sprache, Wahrnehmung, Spielentwicklung und Motorik Schwierigkeiten haben. Besondere Aufmerksamkeit richten wir auf Säuglinge und Frühgeborene mit Entwicklungsrisiken. Wichtig ist uns die Zusammenarbeit mit den Eltern. Die Betreuung des Kindes findet in der Frühförderstelle, im vertrauten häuslichen Umfeld oder im Kindergarten statt.

Beschäftigungsausmaß: 39 Std/Wo, unbefristet

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Raum für Kreativität und Eigeninitiative
  • Leitung eines motivierten, sich unterstützenden, fachlich hochqualifizierten und sympathischen, interdisziplinären Teams (für uns ist das Kind tatsächlich der Mittelpunkt und alle arbeiten für das gemeinsame Ziel: Die Förderung des Kindes)
  • weitestgehend selbst gestaltbare Arbeitszeit
  • Home-Office Option
  • Bezahlung nach TVöD
  • Langzeitarbeitskonto für längere Freizeitphasen oder früheren Renteneintritt
  • Bevorzugung bei der Anmeldung für Krippen-, Kita- und Hortplätze im Verein
  • Umfangreiches Gesundheitsprogramm
  • Beihilfeversicherung (z.B. bei Zahnersatz)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

Ihr Profil

  • Staatlich anerkannter Abschluss in Heilpädagogik, Sonderpädagogik. Sozialpädagogik, Psychologie
  • Fundierte Kenntnisse und Qualifikationen zur frühkindlichen Entwicklung
  • Berufliche Erfahrungen in der Förderung und Begleitung von Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen im Vorschulalter (0 bis Schuleintritt)
  • Hohe kommunikative Kompetenz für die Zusammenarbeit und Moderation eines interdisziplinären Teams, in der Beratung von Klienten und im Austausch mit Ãrzten und KiTa-Personal • Freude und Talent beim Organisieren sowie administrative Kenntnisse
  • Einen Führerschein (B)

Ihre Aufgaben

  • Organisation und Koordination der Abläufe und Gestaltung der Aufnahmeverfahren
  • Fachliche Gestaltung und -verantwortung
  • Personalführung und -verantwortung
  • Budgetverwaltung und -verantwortung
  • Qualitätssicherung
  • Pädagogische Förderung (Anteilig mit 20 Stunden)

Bei Fragen zur Stelle wenden Sie sich an Johannes Reicheneder: johannes.reicheneder@lebenshilfe-fs.de
Wir freuen uns auf Sie!
Bewerben Sie sich bitte direkt über unser Bewerbungsportal oder schreiben Sie uns an: karriere@lebenshilfe-fs.de