Heil- oder Sozialpädagoge*in (m/w/d) im Fachdienst

Lebenshilfe Starnberg / Heilpädagogische Tagesstätte in Starnberg / Teilzeit

Lebenshilfe Starnberg / Heilpädagogische Tagesstätte in Starnberg

Heil- oder Sozialpädagoge*in (m/w/d) im Fachdienst

Kinder und Jugendliche mit geistiger und / oder mehrfacher Behinderung betreuen, individuell fördern und therapieren – das machen wir mit Fachkompetenz im interdisziplinären Team und mit viel Freude an und in unserer Arbeit.

Im Anschluss an die Schule, die sich im selben Gebäude befindet, besuchen die Kinder und Jugendlichen eine unserer 9 Gruppen. Sie verbringen mit uns Zeit, in der sie mit uns in einer sehr ansprechenden Umgebung ihre Nachmittage mit Förderung, Spaß und Entdeckerlust verbringen. Unser wirklich sehr großes Außengelände mit zahlreichen Bewegungsmöglichkeiten, die Turnhalle und ein hauseigenes Schwimmbad bieten hierzu zahlreiche Möglichkeiten! Unsere Kleinbusse nutzen wir in den Ferien für gemeinsame Ausflüge, die den Erfahrungsschatz der Kinder und Jugendlichen erweitern, und bei denen wir als Mitarbeitende mit den Gruppen auch immer wieder auf Neues stoßen.

Lust zur Mitarbeit bekommen? Dann kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Heil- oder Sozialpädagoge*in im Fachdienst.

Beschäftigungsausmaß: 19 Wochenstunden

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 320 Mitarbeitenden
  • Viele Möglichkeiten zur pädagogischen Gestaltung des Gruppenalltags in einer ansprechenden und gut ausgestatteten Einrichtung
  • Ausreichend Zeit Vor- und Nachbereitung Ihrer pädagogischen Arbeit
  • Eine solide Einarbeitung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
  • Möglichkeit, die Arbeit mit unterschiedlichen Altersgruppen und Behinderungsformen kennenzulernen bzw. zu vertiefen
  • Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zuschuss zu den Kinderbetreuungskosten
  • Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen
  • Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub plus Weihnachten und Silvester frei)
  • zusätzliche Bezahlung der Großraumzulage München
  • Und wir feiern auch miteinander (Betriebsfest, Teamessen …)

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Heil- oder Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor, Master) oder eine vergleichbare Qualifikation

Ihre Aufgaben

  • Planung und Durchführung des gruppenübergreifende Fachdienstes
  • Förderung der Kinder und Jugendlichen durch pädagogische und therapeutische Angebote im Rahmen von Einzel- und Gruppenförderung
  • Zusammenarbeit im interdisziplinären Team aus den Bereichen Psychologie, Sozialpädagogik, Logopädie, Ergo- und Physiotherapie
  • Beratung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Gruppen
  • Elternarbeit, z. B. in Form von Elternberatung, Elterninformation, Teilnahme und Gestaltung von Elternabenden
  • Austausch und Netzwerkarbeit mit unserer Franziskus-Schule und anderen Institutionen

10 Stunden dieser Stelle sind zweckbefristet bis 31.05.2026, weitere 9 Stunden sind befristet für zwei Jahre. Eine weitere Beschäftigungsmöglichkeit in der Lebenshilfe Starnberg im Anschluss ist wahrscheinlich.

Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Herr Jörg Held unter Tel. 08151-6505014 gerne zur Verfügung.

Ausführlichere Informationen zur Lebenshilfe Starnberg und zur Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal.