Pädagogisch – pflegerische Fachkraft (m/w/d) für unsere Förderstätte in 83454 Anger – ab sofort

Lebenshilfe Berchtesgadener Land / Förderstätte Anger / Teilzeit

Lebenshilfe Berchtesgadener Land / Förderstätte Anger

Pädagogisch – pflegerische Fachkraft (m/w/d) für unsere Förderstätte in 83454 Anger – ab sofort

Im Berchtesgadener Land wurde die Lebenshilfe 1970 als Zusammenschluss von Eltern, Freunden und Förderern von Menschen mit geistiger Behinderung gegründet. Zentrale Aufgabe ist die Vertretung der Interessen aller Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung und ihrer Familien im Landkreis Berchtesgadener Land.
Menschen mit Behinderung die aufgrund der Schwere ihrer Behinderung, nicht, noch nicht oder nicht mehr am Arbeitsleben teilnehmen können, haben dennoch Anspruch auf eine sinnvolle Beschäftigung. Dies geschieht in unserer Förderstätte in Anger.

Beschäftigungsausmaß: 30-35 Wochenstunden

Wir bieten

  • Dienste mit familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • eine fundierte Einarbeitung
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe an einem modernen Arbeitsplatz
  • umfangreiche, aufgabenbezogene Fortbildungsmöglichkeiten
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • eine tarifgerechte Vergütung nach TVöD mit Zusatzurlaub, Zeitzuschlägen
  • sowie eine betriebliche Altersvorsorge

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss als pädagogisch/pflegerische Fachkraft, wie z. B. als Heilerziehungspfleger/in, Erzieher/in, Ergotherapeut/in, Alten-, Gesundheits- oder Krankenpfleger/in oder vergleichbarer Qualifikation mit mind. 3 jähriger Ausbildung und staatlicher Anerkennung.
  • Sie haben Erfahrungen und umfassende Fähigkeiten im Umgang mit allgemeinen EDV Anwendungen und idealerweise mit dem Dokumentationssystem Micos.

Ihre Aufgaben

  • Ob bei leichter Arbeitstätigkeit, beim allgemeinen Tagesablauf oder bei der Freizeitgestaltung: in unserer Förderstätte vermitteln wir den von uns betreuten Menschen Geborgenheit und Wohlempfinden und bieten dadurch auch den Eltern eine große Entlastung.
  • Wir versuchen seelische und körperliche Stabilität zu vermitteln, damit Menschen mit Behinderung das nötige Selbstwertgefühl erhalten, um voll und ganz am Leben teilhaben zu können.

Wir freuen uns über die Bewerbung von engagierten Kräften bis zum 30.06.2022, nach Möglichkeit mit einschlägiger Berufserfahrung, die Freude an der Arbeit für und mit Menschen mit Behinderung haben.
Gerne dürfen Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch per Post übermitteln oder persönlich vorbeibringen.

Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns doch einfach unter 08666-9882-0 an!