Pädagogischer Fachdienst für die Bereiche Wohnen und Fördern – zum 01.04.2023

Lebenshilfe Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Land / Teilzeit

Lebenshilfe Berchtesgadener Land / Berchtesgadener Land

Pädagogischer Fachdienst für die Bereiche Wohnen und Fördern – zum 01.04.2023

Für den Bereich Wohnen und Fördern der Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V. suchen wir einen
Mitarbeiter für den pädagogischen Fachdienst m/w/d!

Im Berchtesgadener Land wurde die Lebenshilfe 1970 als Zusammenschluss von Eltern, Freunden und Förderern von Menschen mit geistiger Behinderung gegründet. Zentrale Aufgabe ist die Vertretung der Interessen aller Menschen mit vorwiegend geistiger Behinderung und ihrer Familien im Landkreis Berchtesgadener Land.
In den Diensten und Einrichtungen arbeiten über 170 hauptamtliche Mitarbeiter mit unterschiedlichen Kompetenzen und Qualifikationen und setzen sich für die Rechte von Menschen mit Behinderung ein.

Beschäftigungsausmaß: 32 Wochenstunden

Wir bieten

  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum
  • ein engagiertes und fachlich ambitioniertes Team und Kollegium
  • ein erfolgreicher und leistungsstarker Arbeitgeber im Berchtesgadener Land
  • eine enge und kollegiale Zusammenarbeit mit den Mitarbeiter*innen in den Einrichtungen, den Kollegen*innen im Fachdienst, den Leitungskräften und der Geschäftsführung.
  • Fort- und Weiterbildungsangebote
  • ein unbefristeter Arbeitsvertrag sowie eine Vergütung nach TVöD inkl. betrieblicher Zusatzversorgung

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Studium/Ausbildung der Heilpädagogik oder Sozialpädagogik bzw. vergleichbare Qualifikation
  • idealerweise einschlägige Berufserfahrung als Fachdienst und/oder in der Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung
  • Einsatz für die soziale Teilhabe von Menschen mit Behinderung und Freude an der Weiterentwicklung einer personenzentrierten Unterstützung der Leistungsberechtigten
  • sicherer Umgang mit MS Office Anwendungen

Ihre Aufgaben

  • fachliche Beratung der Mitarbeiter*innen, der Leitung und der Geschäftsführung sowie Durchführung von Schulungen, Fallbesprechungen und Organisation von Fortbildungen
  • Netzwerkarbeit im Sozialraum
  • Mitwirkung und Unterstützung beim Berichtswesen im Rahmen des Gesamtplanverfahrens und bei der Fortschreibung der personenzentrierten Planung für die Klienten
  • Mitwirkung bei Erstellung und Fortschreibung der Konzeptionen (Qualitätsentwicklung)

Für ihre Bewerbung die Sie bitte bis 16. 12. 2022 an uns richten, stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten offen!
Sie können entweder untenstehende Funktion dieses Portals nutzen, oder Sie senden Ihre vollständigen Unterlagen bitte per Post an die

Lebenshilfe Berchtesgadener Land e.V.
z.Hd. Herrn Martin Rihl
Holzhausener Straße 13
83317 Teisendorf

Falls Sie Ihre Bewerbungsunterlagen von Ihrer persönlichen E-Mail Adresse verschicken möchten, richten Sie diese bitte im pdf Format an bewerbung@lebenshilfe-bgl.de.
Natürlich dürfen Sie uns Ihre Unterlagen auch gerne persönlich vorbei bringen.
Wir freuen uns auf Sie!