Referent/in der Geschäftsführung (m/w/d)

Lebenshilfe Starnberg / Geschäftsstelle / Teilzeit

Lebenshilfe Starnberg / Geschäftsstelle

Referent/in der Geschäftsführung (m/w/d)

Die Lebenshilfe Starnberg gGmbH betreut als einer der führenden Anbieter im Landkreis in 17 Einrichtungen und Diensten geistig oder mehrfach behinderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene, sowie Kinder mit Entwicklungsstörungen und Verhaltensauffälligkeiten. Unsere Kinderkrippen und Kindergärten und unser Hort sind für Kinder mit und ohne Behinderung da.
Unsere 300 Mitarbeitenden sind für rund 900 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unseren gemeindenahen Einrichtungen tätig.
Die Geschäftsstelle versteht sich als zentraler Dienstleister für unsere Einrichtungen und erbringt alle vielfältigen Aufgaben einer modernen Verwaltung.
Hier suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Referent/in der Geschäftsführung (m/w/d) als Stabsstelle der Geschäftsführung.
Wenn Sie in einer NPO arbeiten wollen, in der Kompetenz genauso großgeschrieben ist, wie der wertschätzende Umgang untereinander, dann sind Sie bei uns genau richtig!

Beschäftigungsausmaß: 32-39 Wochenstunden

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 300 Mitarbeitenden
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in engagierten Teams
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und die betriebliche Altersvorsorge) mit Zahlung der Großraumzulage
  • Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen
  • Zuschuss zu den Betreuungskosten der eigenen Kinder
  • Einen Arbeitsplatz direkt an der S-Bahnhaltestelle Starnberg Nord und die Möglichkeit zum Homeoffice
  • Und wir feiern auch miteinander (Betriebsfest, Teamessen …)

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein betriebswirtschaftliches oder pädagogisches Studium oder erkennen sich mit Ihrem Studiengang in den Aufgaben wieder.
  • Sie konnten bereits Erfahrungen in den unten genannten Themenbereichen sammeln bzw. sind mit entsprechenden Methoden vertraut.
  • Sie bringen Wissen, Interesse und Motivation mit, um uns in der Fortführung unserer Digitalisierung zu begleiten.
  • Sie besitzen sehr gute MS-Office Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) sowie Präsentations- und Moderationsfähigkeiten.
  • Sie zeichnet eine hervorragende Organisations- und Teamfähigkeit aus.
  • Sie verfügen über eine systematische, eigenverantwortliche, zielorientierte und selbständige Arbeitsweise.
  • Lernbereitschaft, Problemlösungs- und Ergebnisorientierung sind Schwerpunkte in Ihrer Arbeitshaltung.

Ihre Aufgaben

  • Als Qualitätsmanagementbeauftragte/r sind Sie für Koordination, Steuerung und Umsetzung der QM-Inhalte zuständig und beraten und begleiten die Einrichtungsleitungen.
  • Die Planung, Leitung und Steuerung von einrichtungsspezifischen und übergreifenden Projekten liegen in Ihren Händen.
  • Sie sind Multiplikator/in für neue Themen und vermitteln diese bei Bedarf durch Schulungen / Workshops.
  • Veränderungsprozesse werden von Ihnen aktiv begleitet.
  • Sie sind Ansprechpartner/in und Koordinator/in für die Themen Datenschutz, Arbeitssicherheit und Medizinproduktegesetz.
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung bei der Erarbeitung und Umsetzung organisations- und führungsrelevanter Themen.

Für weitere Informationen und Fragen steht Ihnen die Geschäftsführerin Frau Edith Dieterle unter Tel. 08151-2760 gerne zur Verfügung.

Ausführlichere Informationen zur Lebenshilfe Starnberg finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de.

Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal bis zum 25.05.2021.