Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (m/w/d)

Lebenshilfe München / Offene Behindertenarbeit (OBA) / Teilzeit

Lebenshilfe München / Offene Behindertenarbeit (OBA)

Sozialpädagoge, Sozialarbeiter (m/w/d)

Die Offene Behindertenarbeit (OBA) ist eine Einrichtung der Lebenshilfe München, die Jugendlichen und Erwachsenen mit Behinderung Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung und Bildung außerhalb von Familie, Arbeit und Wohnen bietet.
Wir helfen durch attraktive Angebote zur aktiven Freizeitgestaltung Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme mit Gleichgesinnten zu schaffen, Neues zu entdecken und erreichen so die selbstverständliche Teilnahme am öffentlichen Leben.

In diesem Bereich suchen wir einen Sozialpädagogen, Sozialarbeiter (m/w/d)

Beschäftigungsausmaß: 22 Wochenstunden

Wir bieten

  • Vergütung nach TVöD
  • Zahlung der Münchenzulage
  • betriebliche Altersversorgung (ZVK)
  • einen sehr interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz in München
  • Raum für eigene Ideen und Verantwortung in einem motivierten und kompetenten Team
  • Möglichkeit zur eigenen Weiterentwicklung
  • Sodexo Benefits Pass
  • vergünstigter Mitgliedsbeitrag bei den Body & Soul Fitnessstudios

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit, Sozialpädagoge (m/w/d)
  • möglichst Berufserfahrung mit Kindern, Jugendlichen und erwachsenen Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung
  • Erste-Hilfe-Ausbildung
  • EDV-Kenntnisse, Excel und LeosOne

Ihre Aufgaben

  • Koordination, Organisation und Durchführung von freizeit- und bildungspädagogischen Maßnahmen, sowie Reisen für Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung
  • Organisation und Durchführung von Inklusionsprojekten
  • Planung/Ermöglichung der Teilhabe für Menschen mit geistiger und/oder mehrfacher Behinderung an kulturellen Veranstaltungen
  • Akquise, Einarbeitung und Begleitung von ehrenamtlich Tätigen (m/w/d) sowie die Organisation und Durchführung von Schulungen,
  • Kostenmanagement der Veranstaltungen wie z.B. finanzielle Planung und Abrechnung der Maßnahmen
  • Erstellung von Bedarfsanalysen und Konzeptionen

Einstellungsdatum:
Ab 01.06.2022 befristet bis 30.09.2022 mit der Möglichkeit der Verlängerung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie bitte im Portal der Lebenshilfe Oberbayern hochladen oder unter Angabe der Kennziffer 4707-2022 an folgende Anschrift richten:

Lebenshilfe München e.V. Stadt und Landkreis
Sekretariat der Geschäftsführung
St.-Quirin-Str. 13a ● 81549 München
oder gerne per E-Mail an: bewerbungen@lebenshilfe-muenchen.de