Verwaltungskraft (m/w/d)

Lebenshilfe München

Lebenshilfe München

Verwaltungskraft (m/w/d)

Verwaltungskraft (m/w/d)


Wir suchen ab sofort eineVerwaltungskraft für den stetig wachsenden Bereich der Schul- und Individualbegleitung der Lebenshilfe München e.V.

Behinderte Kinder und Jugendliche haben das Recht, ihr Leben selbst bestimmt zu gestalten. Schulbegleitungen unterstützen sie dabei, um die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und die Wahrnehmung ihres Rechts auf Bildung zu sichern.

Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld? Dann sind Sie bei uns richtig!

Bereich

Geschäftsstelle

Standort

München Giesing

Arbeitszeit

25-30 Stunden/Woche

Arbeitsbeginn

ab 01.07.2024

WIR BIETEN:

Bezahlung nach TVöD mit 13. Monatsgehalt (Jahressonderzahlung), jährlicher LOB-Sonder­zahlung sowie Großraumzulage
30 Tage Urlaub sowie arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester
Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch hohe Flexibilität und flexible Arbeitszeitgestaltung
einen verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
kostenlose Mitgliedschaft bei den Body & Soul Fitnessstudio’s für den Zeitraum der vertrag­lich vereinbarten Probezeit – danach vergünstigter Mitgliedsbeitrag
zusätzliche betriebliche Altersversorgung (ZVK)
Essensgeld-Zuschuss über den Sodexo Benefits Pass
JobRad mit kostenloser jährlicher Inspektion
Deutschlandticket Job
umfassende Einarbeitung

IHR PROFIL:

möglichst Kauffrau/-mann für Büromanagement oder vergleichbare Qualifikation
Berufserfahrung im Verwaltungsbereich
sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
Einfühlungsvermögen, Sensibilität und Wertschätzung im Umgang mit den Schul- und Individualbegleiter*innen sowie mit behinderten Menschen und deren Familien
Identifikation mit dem Leitbild und den Strukturen der Lebenshilfe München
Freude an einer kooperativen und kommunikativen Arbeitsweise im engen Austausch mit der Koordinator*in der Schul- und Individualbegleitung der Lebenshilfe München e. V.
organsierte und strukturierte Arbeitsweise, aktives Einbringen von persönlichen Stärken und Interessen

IHRE AUFGABEN:

allgemeine Verwaltungsaufgaben sowie interne und externe Korrespondenz
Erfassung, Kontrolle und Auswertung von erbrachten Leistungen der Mitarbeiter*innen für die Leistungsabrechnung und Stundenverwaltung; Datenbankpflege
Bearbeitung der Kostenübernahmen unterschiedlicher Kostenträgern bei Neuaufnahmen und Weiterbewilligungen im Rahmen der Eingliederungshilfe
Unterstützung bei der Verwaltung von Urlaubskonten, Krank- und Gesundmeldungen und dem Bewerbungsmanagement
Mitwirkung bei der Organisation von Veranstaltungen und Fortbildungen
Zusammenarbeit mit der Faktura
Unterstützung der Personalsachbearbeitung

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Katarina Berger, Tel.: 089 69347 167

oder an Frau Andrea Thiel, Tel.: 089 69347 110

Hier gehts zur Online-Bewerbung:

Wir bieten

Ihr Profil

Ihre Aufgaben