Pädagogische Fachkraft (m/w/d) – HPT – Naturgarten Schönegge

Lebenshilfe Freising / Bildungszentrum Gartenstraße | HpT / Teilzeit

Lebenshilfe Freising / Bildungszentrum Gartenstraße | HpT

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) – HPT – Naturgarten Schönegge

In unserer Heilpädagogische Tagesstätte im Bildungszentrum in der Gartenstraße mit den Außengruppen im Naturgarten Schönegge sowie der Grund- und Mittelschule in Eching bieten wir 128 Vollzeitplätze für Kinder und Jugendliche im Schulalter. In jeder Gruppe sind 8-10 Kinder oder Jugendliche einer Altersstufe. Pro Gruppe arbeiten zwei pädagogische Fachkräfte, die von einer Betreuungshilfskraft unterstützt werden. Sie möchten sich im heilpädagogischen Bereich entwickeln? Kommen Sie zu uns als Gruppenfacht (m/w/d), unbefristet für die Außengruppe am Naturgarten Meilendorf.

Beschäftigungsausmaß: 21-25 Stunden/Woche

Wir bieten

  • Zeit für die Kinder und Jugendlichen in Ihrer Gruppe
  • Weiterbildungen
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Gute Einarbeitung und Einführungsseminar
  • Regelmäßiger Austausch im interdisziplinären Team, Supervision
  • Moderne, funktional ausgestattete und angenehm eingerichtete Einrichtungen
  • Langzeitarbeitskonto für längere Freizeitphasen
  • Entwicklungsspielraum in der Mitgestaltung des Konzepts
  • Bevorzugung bei der Anmeldung für Krippen-, Kita- und Hortplätze im Verein
  • Sport- und Gesundheitskurse (Pilates, Yoga, Aquafit…)
  • Vergütung nach TVöD SuE, inkl. Großraumzulage
  • Urlaub: 30 Tage +24.12 und 31.12
  • Altersvorsorge
  • Beihilfeversicherung

Ihr Profil

  • Einen einschlägigen, staatlich anerkannten Abschluss als Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Gesundheits-und Kinderkrankenpflegerin, Bachelor in Pflege, Sozialpädagoge/in, Heilpädagog/in
  • im Idealfall praktische Erfahrung in der heilpädagogischen Gruppen-Förderung
  • im Idealfall Kenntnis heilpädagogischer Methoden
  • Lust und Freude daran heilpädagogische Methoden zu erlernen und anzuwenden
  • Begeisterung für die Arbeit im Freien und mit Tieren
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Eltern und Kooperationspartnern
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Kontaktfreude, psychische Belastbarkeit

Ihre Aufgaben

  • Entwicklungsbegleitung, Planung, Gestaltung und Dokumentation des heilpädagogischen Alltags
  • Durchführung zusätzlicher Förder-Angebote zur Erweiterung individueller Kompetenzen in Kooperation mit den Eltern

Wir freuen uns auf Sie!

Bei Fragen zur Stelle hilft Ihnen gerne Frau Maier-Oßner: 081614841 109
Bei Fragen zur Bewerbung oder den Konditionen wenden Sie sich bitte an Frau Strasser: 08161 4830 141

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.