Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Heilpädagoge*in

Lebenshilfe Starnberg / Ambulant Unterstütztes Wohnen und Betreutes Einzelwohnen / Teilzeit

Lebenshilfe Starnberg / Ambulant Unterstütztes Wohnen und Betreutes Einzelwohnen

Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in oder Heilpädagoge*in

Im Rahmen unseres Ambulant Unterstützten Wohnens suchen wir voraussichtlich ab Juli 2024 für die alltagspraktische Unterstützung vierer erwachsener Menschen mit leichter geistiger Behinderung in Starnberg (17 Wochenstunden) und in Gilching (3 Wochenstunden) eine pädagogische Fachkraft (m/w/d).

Als Mitarbeiter*in im Ambulant Unterstützten Wohnen leisten Sie dem jeweiligen Menschen mit geistiger Behinderung eine individuelle und regelmäßige Unterstützung und Beratung in allen Bereichen des Alltags.
Sie begleiten die Klient*innen z. B. in der Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten, beim Aufbau sozialer Kontakte, bei Fragen zur beruflichen Tätigkeit und bei Behördengängen.
Zudem bieten Sie Unterstützung im sozialen, emotionalen und gesundheitlichen Bereich und sind in Konflikt- und Krisensituationen Ansprechpartner*in.

Beschäftigungsausmaß: 20 Wochenstunden

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 350 Mitarbeitenden
  • Die Möglichkeit eigenständig zu arbeiten mit den Vorteilen bestehender Strukturen und Austausch im Team
  • Supervision
  • Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und die betriebliche Altersvorsorge)
  • Bezahlung der Großraumzulage München
  • 30 Tage Urlaub plus Weihnachten und Silvester frei
  • Zuschuss zu den Betreuungskosten (Kinder im Vorschulalter)
  • Möglichkeit der Teilnahme an unserem Gesundheitsangebot EGYM Wellpass

Ihr Profil

  • Erfolgreicher Abschluss einer Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge (m/w/d) bzw. vergleichbare Qualifikation
  • Die Inklusion von Menschen mit Behinderung und ihr Recht auf Selbstbestimmung ist Ihnen ein echtes Anliegen
  • Sie können individuell und einfühlsam auf die Individualität eines jeden Menschen eingehen
  • Sie zeigen das Engagement und die Bereitschaft zu kooperativer Zusammenarbeit im Team
  • Sie sind zuverlässig, begeisterungsfähig und verantwortungsbewusst
  • Ihnen sind Werte wie gesellschaftlicher Vielfalt, Gleichberechtigung und Teilhabe wichtig

Ihre Aufgaben

  • Individuelle und regelmäßige Unterstützung und Beratung des Klienten in allen Bereichen des Alltags
  • Begleitung des Klienten z.B. in der Förderung lebenspraktischer Fertigkeiten, beim Aufbau sozialer Kontakte, bei Fragen zur beruflichen Tätigkeit und bei Behördengängen
  • Unterstützung im sozialen, emotionalen gesundheitlichen Bereich
  • Ansprechpartner*in in Konflikt- und Krisensituationen

Für Fragen steht Ihnen Frau Schmidt unter Tel. 08151/6500259 gerne zur Verfügung.
Interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal. Für weitere Informationen besuchen Sie gerne unsere Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de oder folgen Sie uns gerne auf Instagram und Facebook.