Quereinsteiger*in (m/w/d)

Lebenshilfe Starnberg / Wohnheim Hanfelder Straße in Starnberg / Teilzeit

Lebenshilfe Starnberg / Wohnheim Hanfelder Straße in Starnberg

Quereinsteiger*in (m/w/d)

Sie möchten erwachsene Menschen, die eine geistige Behinderung haben, bei der Gestaltung ihres eigenen Lebens und der Teilhabe in der Gesellschaft unterstützen?
Sie suchen eine Arbeit mit Sinn, die vielfältig und abwechslungsreich, aber auch mit einem Rahmen aus Routinen gesichert ist? Eine Stelle, wo Teamarbeit und Mitbestimmung gelebt, sowie die Weiterentwicklung der Mitarbeitenden gefördert werden? Wo Platz für Ideen und Humor ist?

Dann kommen Sie zu uns in eines unserer Wohnheime oder in unsere Außenwohngruppe. Hier gestalten wir für und vor allem zusammen mit den Bewohner*innen ein Zuhause, in dem es sich gerne lebt – und arbeitet. Hier finden Sie einen Ort, an dem Ihre Arbeit sowie Ihr Können gesehen und wertgeschätzt werden und Sie als Mensch wichtig sind.

Als Hilfskraft (m/w/d) sind Sie in unserem zweigruppigen Wohnheim mit 18 Plätzen tätig. Das Haus liegt zentral, ist somit gut in den örtlichen Strukturen eingebunden und verfügt gleichzeitig über einen ansprechenden und ruhigen Garten.

Beschäftigungsausmaß: 20-30Wochenstunden / Schichtdienst

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 350 Mitarbeitenden
  • Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Supervision (bedarfs- und situationsorientiert)
  • Möglichkeit zur Teilnahme an unserem neuen Gesundheitsangebot EGYM Wellpass
  • Zuschuss zu den Betreuungskosten Ihrer Kinder
  • Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und die betriebliche Altersvorsorge)
  • Bezahlung von Heim- und Schichtzulage sowie von Zuschlägen

Ihr Profil

  • Für unser Wohnheim suchen wir engagierte Mitarbeiter*innen, die Interesse daran haben, unsere Bewohner*innen im Alltag zu unterstützen. Auch Quereinsteiger*innen mit dem entsprechenden Interesse an beruflichen Fort- und Weiterbildungen sind herzlich willkommen. Wenn Sie sich entscheiden eine Ausbildung zum Heilerziehungspflegerhelfer*in zu machen, unterstützen wir Sie gerne dabei.
  • Idealerweise bringen Sie Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein für die Arbeit mit den Bewohner*innen mit. Flexible zeitliche Arbeitsstrukturen sollten gut in Ihren Alltag passen, um eine optimale Betreuung der Bewohner*innen sicherzustellen.
  • Des Weiteren ist die Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team und die Fähigkeiten wie Kommunikationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Stressresistenz von Vorteil.

Ihre Aufgaben

  • Begleitung unserer erwachsenen Bewohner*innen bei der Bewältigung und Gestaltung ihres Alltages
  • Unterstützung unserer Bewohner*innen, ihr Leben mit möglichst großer Selbständigkeit und Selbstbestimmung zu gestalten (in Zusammenarbeit mit den Fachkräften)

Alle unsere Bewohner*innen sind tagsüber in der Arbeit. Die Betreuung im Alltag erfolgt daher im Rahmen von Schichtdienst. Unsere Wohngruppen sind sehr vielfältig, unsere Bewohner*innen besuchen die Werkstatt oder die Förderstätte und sind ganz unterschiedlichen Alters.

Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung, Herr Ralf Dietrich, unter Tel 08151/276-100 gerne zur Verfügung.

Ausführlichere Informationen zur Lebenshilfe Starnberg und zur Einrichtung finden Sie auf unserer Homepage www.lebenshilfe-starnberg.de.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!